Genuss in ländlicher Idylle in Ahausen b. Rotenburg (Wümme)

Bitte stets reservieren. Ohne Reservierung leider kein Einlass möglich!

Rufen Sie uns an 04269 5416

Über uns

Unser Angebot



Unsere Leidenschaft für Lebensmittel in handwerklicher Qualität und die Liebe zum Detail können Sie bei uns mit allen Sinnen genießen. Wir haben uns in den letzten Jahren auf die kleine, individuelle Feierlichkeit im geschlossenen Kreis mit maximal 50 Personen spezialisiert. Als saisonale Highlights gibt es Themenessen durch das ganze Jahr. Gekocht wird nach Inspiration der Wirtin und Gartenlaune der Saison. Am Sonntag bieten wir nach vorheriger Reservierung unser Gaumenfreuden-Frühstück von 10 bis 12 Uhr, den Mittagstisch von 12 bis 14 Uhr und unseren tagfrischen, hausgebackenen Kuchen kombiniert mit Kaffee- und Teespezialitäten ab 14.30 Uhr an. Für größere Gruppen öffnen wir auch jederzeit an Terminen nach Wahl. Sie haben die Räumlichkeit und wir das Essen? Gerne liefern wir die gewünschten Speisen für Ihren Anlass auch zu Ihnen nach Hause. Geschirr und Service kann dazu gebucht werden.



Termine und wichtige Informationen





Bitte stets reservieren


Da das gesprochene Wort und der persönliche Kontakt zu Ihnen uns ganz wichtig ist, nutzen Sie bitte den Anrufbeantworter. Wir melden uns innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen zurück. Reservierungen sind stets erforderlich (auch für das Café-Geschäft!), denn sie garantieren Ihnen Ihren gewünschten Platz zur gewünschten Zeit und es besteht die Möglichkeit Kuchen- und Essenswünsche zu äußern und ermöglicht uns somit eine bedarfsgerechte Planung.


Ohne Reservierung leider kein Einlass möglich!




Wir über uns



Das Café Kränzchen mit Schäfers Jahreszeitenküche ist nach über 12 Jahren mehr ein Restaurant als ein Café, in dem nach vorheriger Absprache und Ihren Wünschen tagfrische Speisen aus der Saison und Region zubereitet werden. Da „Gut-Ding“ bekanntermaßen Weile haben will – zum Beispiel braucht unser lecker gefüllter Gänsebraten vier Stunden im Ofen – ist spontan nicht unsere Philosophie, sondern die Wertschätzung von Natur, Mensch und Tier. Die meisten tierischen Lebensmittel kommen direkt von unserem naturbelassenen Resthof und werden im stilvoll eingerichteten, umgebauten Kuhstall, wie auch im rustikalen Biergarten unter Eichen vor dem Café, als auch auf der überdachten Terrasse am Teich dahinter liebevoll serviert. Unser sehr kleines inhabergeführtes Unternehmen zeichnet sich durch einen herzlich familiären Umgang sowohl mit den Gästen wie mit unseren Kooperationspartnern, als auch mit dem Personal aus. Daher haben wir uns auch sehr über die Auszeichnung gefreut, 2014 in das Buch der „99 Lieblingsorte im Kreis Rotenburg (Wümme)“ aufgenommen worden zu sein.
Landwirt Claus Schäfer trägt mit seinen Hühnern, Enten, Gänsen, Bronze-Puten und Schnucken aus Freilandhaltung dazu bei. Außerdem lebt er in der Küche seine Leidenschaft für die Herstellung von handwerklichem Speiseeis aus.
Seine Frau, Floristmeisterin Antje Schäfer, stattet Ihren ganz besonderen Moment wie Hochzeiten oder Trauerfeiern sowohl floral, als auch kulinarisch mit ihrer ganz eigenen Handschrift aus. In den individuellen Speisen verarbeitet sie ebenso gerne Kräuter und Blüten, wie sie damit für ein nett gestaltetes Ambiente auf dem Hof sorgt. Somit kommt vieles aus einer Hand und ergibt ein authentisches Gesamtbild.


Natürlich, frisch und selbstgemacht



Wir verarbeiten die Bio-Milchprodukte der nahegelegenen Hofkäserei Böhling, schenken eine breite Palette von Bio- und Demeter-Säften der Firma Völkel sowie prämierte Weine vom Weingut Scherner-Kleinhanß aus. Beim Bier führen wir unter anderem Bier vom Fass sowie verschiedene Bio-Biere. Als Lokalkolorit bieten wir über 15 Liköre der Spirituosenfabrik Bruns aus Rotenburg an. Die Kaffeespezialitäten werden mit einem ganz besonderen Milchschaum zubereitet und das Teesortiment verfügt über 30 lose Sorten, aber das Highlight ist immer noch der echte holländische Kakao – für jeden Gast mit Bio-Weidemilch frisch auf dem Herd gekocht. Beim Eintreten in den Gastraum kommt dem Gast der Duft von frischgebackenem Kuchen entgegen, der selbstverständlich aus eigener Herstellung ist. Das handwerkliche Speiseeis wird stilvoll im historischen Eiswagen präsentiert.


Gemeinsam genießen



Verbringen Sie ein paar genussreiche Stunden mit Freunden und erleben Sie ein Kochevent im Café Kränzchen. Im Rahmen eines Kochkurses zu einem bestimmten Thema ihrer Wahl wird erst gemeinsam gekocht und anschließend zusammen gespeist wird.
Oder kombinieren Sie eines unserer Themenessen mit einem Kurzurlaub in unserem Gästezimmer. Hierfür bieten wir Ihnen unser Special „Schlafen und Schlemmen“.
Gemeinsame Zeit ist immer ein schönes Geschenk – wir bieten Ihnen Gutscheine in allen Größen.


Stellenangebote



Lust auf Service auf dem Land?

Schäfers Jahreszeitenküche im Café Kränzchen Ahausen - mit Hofladen, Übernachtungen und Floristik.

Wir suchen zeitnah und für länger eine Restaurantfachfrau /-mann, gerne auch älter (für 30-48 Stunden im Monat). Wir honorieren gerne Ihre freundliche, motivierte und qualifizierte Arbeit überdurchschnittlich und bieten ein langfristiges ganzjähriges Arbeitsverhältnis in guter familiärer Atmosphäre, mit flexiblen Arbeitszeiten - für beide Seiten. Der Schwerpunkt liegt auf den Wochenenden und an Feiertagen. Betriebsferien sind vom 26.12. bis Mitte Januar.

- Sie beraten unsere Gäste gerne individuell und kompetent z.B. im Weinservice bei Familienfeiern?
- Sie mögen die Arbeit mit Stammgästen jeden Alters und hochwertigen regionalen und saisonalen Lebensmitteln?
- Sie sind teamfähig und authentisch?
- Sie haben Berufserfahrung, ein aktuelles Gesundheitszeugnis und können Kopfrechnen?

Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf unter: Tel.: 04269 5416, Ansprechpartnerin Frau Antje Schäfer
(eine Übertragung Ihrer Bewerbungsunterlagen per Mail/Formular ist nicht möglich)

Kontakt

Information

Café Kränzchen mit Schäfers Jahreszeitenküche

Mühlenstraße 8

27367 Ahausen

 

Wo geht's lang?

Öffnungszeiten

Jederzeit für größere Gruppen Frühstück, Mittagstisch, Kaffee und Abendkarte an Terminen nach Wahl.


Oder sonntags auch für Einzelpersonen nach vorheriger Reservierung:
10:00 bis 12:00 Uhr Frühstücksbuffet
12:00 bis 14:00 Uhr Mittagstisch à la carte
14:30 bis 18:00 Uhr Kaffee und Kuchen